Rebellion der Maschinen

Das Internet der Dinge soll durch die Vernetzung aller Geräte unser Leben vereinfachen. Doch immer häufiger stellen sich die Automaten gegen ihre Besitzer.
Digital News

Das Smartphone hat immer Sprechstunde

Ärztechat, Videosprechstunde, Computerdiagnose: Berliner Startups entwickeln innovative Gesundheitstechnik. Genutzt wird sie jedoch in den USA.

Die Rechte des Nutzers vor der Maschine

Bis Mai 2018 muss die Datenschutzgrundverordnung von den Firmen umgesetzt werden. Viele sind nicht vorbereitet. Was bedeutet die Regelung für die Entwicklung künstlicher Intelligenz?

390 Gramm: Extremfrühchen an der Grenze des Lebens

Vom Spreebogen bis zu der Wiese, wo nun der Flughafen Tegel steht. Mit dieser interaktiven Karte können Sie aus dem Berlin des Jahres 1928 in das heutige gleiten und zurück.

Wenn das Smartphone Schlange steht

Das Silicon Valley oder Estland sind als Mekka der Digitalisierung bekannt, doch selbst das britische Leeds ist Berlin dabei weit voraus.

Kein Netz, nirgends

Wenn man über Netzthemen schreibt, sollte man Internetzugang haben. In Uganda trieb die Suche danach unseren Autor fast in die Verzweiflung.

Im Supermarkt von Amazon

Seit Mai liefert der Konzern frische Lebensmittel in Berlin. Ein Besuch im zentralen Lager.

»Wir verkaufen Geld«

Welche Startups in Berlin erfolgreich sind, hängt stark davon ab, wie viel Risikokapital sie von Investoren bekommen. Doch wer sind diese Geldgeber eigentlich? Und wie entscheiden sie, wer tatsächlich ihre Millionen bekommt?

Wenn Senioren Surfen lernen

Zwei Drittel der Menschen über 70 sind offline. Das wird zunehmend zum Problem. Ein Club von Rentnern und ein junges Unternehmen wollen das ändern.

Sprechen Sie Startup?

Haben Sie Freunde in Startups oder arbeiten selbst in einem? Verstehen Sie sie immer weniger? Das Wörterbuch mit den wichtigsten Vokabeln aus der Gründerszene.

Das Geheimnis des rechtsradikalen Reservemajors

Er prahlt im Netz mit seiner Uniform. Er sagt, er sei Scharfschütze - und er rät, Angela Merkel zu erschießen.

Gemeinsam Zukunft schreiben

Politikmüde? Daniel Reichert ist das nicht. Früher hat er Liquid Democracy mitgegründet. Jetzt baut er mit Liqula eine Software für mehr Mitbestimmung.

24/7 Tegel: Über diese Teile Berlins fliegen die Maschinen

Die Mehrheit der Berliner will den Flughafen Tegel offen halten. Unsere interaktiven Flugrouten zeigen, welche Teile Berlins davon betroffen wären – und wohin am häufigsten geflogen wird.

POLITIKER-CHECK

So viel Stadt verbraucht Tegel

Verkehrslücken: Wo Berliner Anschlussprobleme haben

Inside @realDonaldTrump

Twittert der US-Präsident tatsächlich alleine? Und wen hat er geblockt? Ein Blick ins Backend

Berliner Polizei sucht Verbrecher per Computervorhersage

Seit einem Jahr werden in Berlin Verbrechen per Software vorhergesagt. Die Polizei lobt die Algorithmen, Experten zweifeln an deren Nutzen.

Welche Themen den Bundestag am meisten beschäftigen

Flüchtlinge, Datenschutz, Europa. Die Auswertung aller Bundestagsdokumente zeigt, welche Themen in den vergangenen vier Jahren am häufigsten behandelt wurden.

Gesetze der Macht: Diese Verbände nehmen am meisten Einfluss auf Gesetze

Lobbyisten und Wissenschaftler nehmen täglich Einfluss auf die Politik. Wir haben alle Beteiligungen analysiert. Wer wurde in dieser Legislaturperiode am meisten gehört?

Pressemitteilungen aus der Hölle

Ein Mannheimer Lokalpolitiker will Aufmerksamkeit und macht auf Skandalrapper. Da fällt doch hoffentlich keiner drauf rein, oder?