Der Berliner Straßencheck

Wie kann der Verkehr besser werden? Machen Sie mit bei unserer Verkehrsumfrage!

Datenspiegel #45: Wo die Mieten am meisten steigen

Neue Daten geben einen Überblick über die Entwicklung der Angebotsmieten in den deutschen Gemeinden. Außerdem: die Opioidkrise und chinesische Lager.

Ding! Ding! Ding! So war die erste Konferenz zum Journalismus der Dinge

In Stuttgart diskutierten Journalisten, NGOs, Maker und Firmen über das Potential des Internets der Dinge für den Journalismus.

Schluss mit der Zettelwirtschaft

Zu oft verlangt der Staat persönlichen Kontakt zum Bürger. Dabei ließen sich viele Angelegenheiten online regeln – eine smarte Nutzung von Daten vorausgesetzt

Datenspiegel #44: Wo noch Platz für Windräder bleibt

Der geplante Mindestabstand von 1000 Metern zu Siedlungen ist stark umstritten. Analysen zeigen: Viel Raum gibt es nicht mehr.

Datenspiegel #43: Wo die Folgen des Klimawandels bereits heute Realität sind

Datenspiegel #42: Ab wann die Weihnachtssongs im Radio laufen

Datenspiegel #41: Welche Städte der steigende Meeresspiegel auslöschen könnte

Die Invasion der Tretroller

Nach Leihfahrrädern erobern E-Roller die Städte. Berliner Gründer konkurrieren mit Uber und Google. Doch der Spaß ist nicht billig.

Die E-Bike Offensive von Uber in Berlin stockt

Der Fahrdienst Uber will jetzt auch Fahrräder vermieten. Doch in Berlin gibt es dabei Probleme.

Abo für alles

Wegwerfgesellschaft? Von wegen. Der Handel mit Gebrauchtwaren im Internet boomt. Doch einige Anbieter gehen noch weiter: Dort gibt es Smartphones oder Fernseher zur Monatsmiete. Selbst Autos werden per Flatrate angeboten.

Masken für Millionen

Mit Facefiltern für Instagram führen Künstlerinnen wie Johanna Jaskowska und Claudia Rafael das Selfie in neue Dimensionen.

Die besten Darstellungen des Klimawandels

Immer mehr Visualisierungen zeigen den Klimawandel. Die FH Potsdam hat nun einen Preis dafür vergeben.

Ein Coworking Space nur für Frauen

In Berlin eröffnet ein rein weiblicher Coworking Space. In den USA ist das schon ein großes Geschäft.

Sex? Nur zum Spaß

Mensch und Maschine: Die Digitalisierung wird die Gesellschaft weiter nachhaltig verändern – auch in der Art und Weise, wie künftig Babys entstehen.

Googles neue Botschafterin für Künstliche Intelligenz

Cassie Kozyrkov beriet früher Unternehmen beim Einsatz von Cloud und Künstlicher Intelligenz. Doch dann stieß sie auf ein Problem.

EU-Urheberrechtsreform: Axel Voss und Julia Reda im Streitgespräch

Uploadfilter und die Rechte von Google & Co. Die Reform des EU-Leistungsschutzrechts geht in die finale Phase. Wir dokumentieren Auszüge aus einem Streitgespräch der zwei wichtigsten Akteure: Axel Voss und Julia Reda.

Feel Good Manager statt Betriebsrat

Mitbestimmung ist in Startups verpönt. Versuchen Mitarbeiter trotzdem, sich zu organisieren, greifen die Unternehmen oft zu Tricks. So auch beim Essenslieferdienst Delivery Hero

»Mit Gesichtserkennung wird noch tiefer in die Grundrechte eingegriffen«

Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff spricht im Interview über Kontrollmöglichkeiten bei Überwachung, Gesichtserkennung beim iPhoneX und die neuen Rechte der Nutzer.

Die fünfte Dimension

Am Vortag der Münchner Sicherheitskonferenz widmeten sich internationale Experten, Firmen und Militärs der Zukunft der Sicherheit. Inzwischen geht es zunehmend um Cyberangriffe – nicht nur um Verteidigung.

»Es kann nur einen geben«

Wie Essenslieferdienst Lieferando die Essensschlacht gegen Delivery Hero gewinnen will.